Endlich: Mayweather vs McGregor offiziell !

Ich gebe es offen und gerne zu: Manchmal bin ich einfach herrlich simpel und anachronistisch. Wenn zwei Männer in einem umzäunten Viereck stehen und sich gegenseitig auf die Ömmel hauen, finde ich das einfach nur extrem interessant und entspannend, speziell wenn man selbst sicher in seinem Sessel oder auf seinem Sofa entspannt und dabei das eine oder andere gekühlte Gerstenprodukt in seiner Speiseröhre auf Wanderschaft schickt. Vielleicht habe ich als Kind zu oft Bud Spencer geschaut, oder die Zeit als „kleiner“ Bruder hängt mir noch nach, aber egal: ob Boxen, UFC oder Lucha Underground – es macht einfach Spass.

Umso mehr fiebere ich dem absoluten Highlight (dieses Jahrzehnts?) entgegen, dem absoluten Mega Boxkampf zwischen dem fast schon legendären UFC Champion Conor McGregor sowie dem Routinier und Box-Ikone Floyd Mayweather in Las Vegas von der Nacht von Samstag auf Sonntag am 26ten August.

Einer der besten Boxer der letzten Jahre trifft auf den absoluten Champ der MMA Kampfszene. Jedes Jahrzent hatte solch einen Mega Kampf, ob Sugar Ray Robinson gegen Jake LaMotta in den frühen 50ern, Muhammad Ali gegen George Foreman in den 70ern oder Evander Holyfield gegen Mike Tyson in den 90ern. Alles habe ich entweder altersbedingt oder sonstweilig verpasst. Diesen Kampf des Jahrhunderts lasse ich mir aber definitiv nicht entgehen! Und Euch würde ich das auch extrem empfehlen den Kampf zu sehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.