Wir sind für Sie da! Bitte aktuelle Versandinformationen beachten! Hier klicken
Hotline: +49 (0)721 / 92 09 19 99
SSL-Checkout
1 Monat kostenloser Rückversand
Kauf auf Rechnung
Warenkorb
0  Artikel (0,00 €)

Info kostenloser Versand.
Übersicht der Versandkosten Deutschland
Artikelart bis €98,99 ab €99,00
Alle Artikel aus unserem Onlineshop €4,90 kostenloser Versand
 
Die Versandkosten für andere Länder finden Sie hier

-20%

Mehr Ansichten

Passform:
Artikel fällt normal aus.

Größentabelle anzeigen

Größe
*
  • 57/58
  • 59/60
Lagerstatus: 
auf Lager 
Lieferzeit DE für Größe
55/56:
1-3 Werktage ²
Artikelnummer: 76319

* Pflichtfelder

649,95 €
521,94 €

Inkl. 16% MwSt.

Zusatzinformation

Hersteller Arai
Herstellernummer 110-033-06
Geschlecht Unisex
Passform Artikel fällt normal aus
Einsatzbereich Motorrad, Onroad, Stadt, Touring, universell
Saison Ganzjahresartikel
Farbe Mattschwarz
Belüftungsöffnungen Hinterkopfentlüftung, Kinnbereich verstellbar, Stirnbereich verstellbar
Innenfutter herausnehmbar und waschbar? Ja
Verschluss-Art Drucktaste
Features aerodynamische Formgebung, großes Sichtfeld, richtungsstabil
Visier beschlagfrei, klar, kratzfest
Zulassung ECE 22.05
Lieferumfang 1 Stück
Helmsack im Lieferumfang enthalten? Ja

Arai Tour-X4 Frost Endurohelm (schwarzmatt)

Abenteuer, die große Tour oder hartes Off-Road, der Arai Tour-X4 ist bereit für jeden Einsatzzweck.

Unser neuer Tour-X4 verfügt über eine komplett neue Aussenschale. Neu gestaltet, härter, fester und steifer, als jemals zuvor. Weil der Tour-X4 von vielen Nutzern unter härtesten Bedingungen verwendet wird, wurde speziell das Belüftungssystem auf maximale Effizienz hin überarbeitet. Die neuen Wangenpolster in FCS (Facial Contour System) Bauweise bieten eine straffe Passform und stützen sich entlang der Unterkieferlinie optimal am Gesicht ab. Zur individuellen Anpassung an den jeweiligen Kopf besteht die Möglichkeit, die serienmäßigen Wangen- und Kopfpolster um jeweils 5mm abzupolstern. Natürlich sind auch Polster in unterschiedlichen Stärken optional erhältlich. Tragen Sie den Tour-X4 mit oder ohne Schirm, mit oder ohne Visier oder einer Kombination aus beidem. Die große Gesichtsfeldöffnung bietet ebenfalls reichlich Platz für die Verwendung einer Cross-Brille.

Alle Arai Helme sind immer auf den Schutz vor Durchdringung entwickelt und getestet, auch wenn dies in der aktuellen europäischen Norm ECE 22-05 nicht gefordert wird. Der Arai Durchdringungstest wird mit einem 3kg schweren, spitzen Testkörper durchgeführt, der aus einer Höhe von 3 Metern auf den Helm fallen gelassen wird. Die glatte Außenschale eines Arai Helmes wurde in dieser Form entwickelt, damit der Helm im Falle eines Unfalles möglichst ohne Widerstand über Hindernisse hinweg gleiten kann. Das Ziel ist es, möglichst wenige Rotationskräfte durch Verdrehen zu erzeugen. Das ist auch der Grund, warum alle Arai Belüftungselemente immer so konstruiert und montiert sind, dass sie sich im Falle eines Unfalles widerstandsfrei vom Helm lösen.

In der Form seiner Außenschalen orientiert sich Arai immer an der natürlichen, organischen Form des menschlichen Kopfes. Dies minimiert Luftturbulenzen, verbessert den Tragekomfort und ist optisch attraktiver. Die Premium Qualität der verwendeten Materialien der Innenausstattung erlaubt grundsätzlich, dass ein Arai Helm einfach mit lauwarmem Wasser und milder Seife nass gereinigt werden kann. Arai verwendet eine harte Außenschale um auftreffende Schlagenergie im Falle eines Unfalles zu verteilen und eine weichere Innenschale um die verbleibende Restenergie anschließend aufzunehmen. Die hierbei verwendete, einzigartige, einteilige EPS Innenschale vereinigt bis zu 5 unterschiedliche Dichten des Materials in nur einer Schale.

Der flache Doppel-D Verschluss passt sich sanft an den Kopf des Benutzers an ohne zu stören. Keine beweglichen Teile, keine Rostanfälligkeit, ein immer passgenau zugezogener Kinnriemen und die Unmöglichkeit des selbständigen Öffnens sind überzeugende Argumente für diesen Verschlusstyp. Anders als andere Helmhersteller verbaut Arai aus Sicherheitsgründen bei den meisten Modellen für jeweils zwei Helmgrößen eine eigene Außenschale. Dadurch, und durch die unterschiedlichen Arai Modelle, findet jeder Benutzer genau den Helm, der ihm persönlich am Besten passt und gefällt. Komfort für jeden Tag wird erreicht durch die Kombination von organischen Formen der Schale und individuell anpassbaren Passformen der Polsterung. Hochwertige Textilmaterialien und eine effektive Belüftung runden das Bild ab. Dank einer perfekten Balance und einem tiefen Schwerpunkt der Konstruktion sind Arai Helme dafür ausgelegt, lange getragen zu werden, ohne den Benutzer zu ermüden oder zu beeinträchtigen.

Alle Arai Helme sind mit einer limitierten 5-Jahres Garantie auf Produktions- und Verarbeitungsmängel ausgestattet. Wir führen Servicearbeiten bis zu einem Alter von 7 Jahren nach Produktionsdatum am Helm durch. Es dauert bis zum 5 Jahre, bevor sich ein Arai Mitarbeiter das Recht erwirbt, eine Außenschale herstellen zu dürfen. 27 Arbeitsschritte und etwa 18 Arbeitsstunden sind nötigt, um einen perfekten Arai Helm entstehen zu lassen. Jeder einzelne Arai Helm durchläuft fünf separate Qualitätsprüfungen in den unterschiedlichen Produktionsphasen. Nachdem die Außenschale hergestellt wurde, nach der Lackierung oder dem Aufbringen des Dekors, nach dem Zusammenbau und in zwei weiteren Zwischenschritten in der Produktion.

  • Fiberglas
  • FCL-Technologie
  • DRY-COOL®-Innenfutter
  • Das Innenfutter leitet Wärme und Feuchtigkeit schnell ab
  • Innenfutter und Wangenpolster austauschbar und waschbar
  • klares, kratzfestes Visier
  • Pinlock-Antibeschlag-Visier
  • effektives Be- und Entlüftungssystem mit Diffusern
  • Kinnriemen mit Doppel-D-Verschluss
  • ausklappbarer Windabweiser
  • lackierbare Außenschale
  • optimale Passform durch Produktion von 3 Schalen
  • incl. Umbauset zu Straßen- und Offroad-Version
  • Notfall-Hilfe-Tabs (Wangenpolster zum Herausziehen)
  • ECE 22.05

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein