Hotline: +49 (0)721 / 92 09 19 99
SSL-Checkout
1 Monat kostenloser Rückversand
Kauf auf Rechnung
Warenkorb
0  Artikel (0,00 €)

Info kostenloser Versand.
Übersicht der Versandkosten Deutschland
Artikelart bis €98,99 ab €99,00
Alle Artikel aus unserem Onlineshop €4,90 kostenloser Versand
 
Die Versandkosten für andere Länder finden Sie hier

Damen Lederkombi im Motorrad Lederkombis Shop günstig Einteiler u. Zweiteiler


Der Klassiker unter der Motorradbekleidung ist ohne Frage das Leder an sich und die Damen Lederkombi im Speziellen. In den Anfängen bestand das Angebot nur aus einem langen Ledermantel oder einer Lederjacke. Lederhosen und Lederstiefel kamen dann später dazu. Erst dann wurde auch die Damen Lederkombi dem breiten Publikum angeboten. Neben der zweiteiligen Lederkombi, wo man die Motorradhose mit Hilfe eines Reißverschluss mit der Motorradjacke verbinden kann, kam auch schnell die einteilige Damen Lederkombi (Einteiler) hinzu. Diese hat allerdings den Nachteil, dass man in Pausen, speziell im heißen Sommer, das Oberteil nicht so einfach mal ausziehen kann. Ein weiterer Vorteil der zweiteiligen Lederkombi ist die Tatsache, dass man Jacke und Hose in verschiedenen Größen bestellen kann und die Kombi somit auf etwaige körperlichen Eigenschaften perfekt anpassen kann. Daher setzte sich diese Variante im normalen Straßenverkehr schnell durch, wobei die einteilige Damen Lederkombi gerade bei sportlich ambitionierten Motorradfahrern sehr beliebt ist. Eine Damen Lederkombi hat seinen Preis, zugegeben. Allerdings erhält man für sein investiertes Geld auch ein sehr langlebiges, robustes und qualitativ hochwertiges Produkt. Die meisten Artikel werden heutzutage aus Kalbinleder produziert, einem besonders geschmeidigem Material. Der Aspekt Sicherheit wird, genauso wie bei allen weiteren Motorradbekleidungsstücken, stets verbessert und Neuerungen erhalten sehr häufig rasch Einzug in die Massenproduktion. Heutzutage sind integrierte Protektoren (siehe auch Rückenprotektor Motorrad) fast durchgehend Standard. Einige Lederkombis verfügen sogar bereits über einen hochwertigen eingearbeiteten Rückenprotektor. Immer noch ist die Damen Lederkombi eine gerne getragene Alternative zur Textilbekleidung. Wenn auch nicht so wasserfest (siehe auch Regenjacke Motorrad) wie heutige moderne Textil-Motorradbekleidung, ist der Tragekomfort unbestritten.